WhatsApp rollt nun (angetrieben von Googles Duo) die Videoanruffunktion aus. Vorerst nur für Android, und auch hier nur für User des Beta-Programms, aber bald werden wir alle via WhatsApp videotelefonieren können.

Wer die aktuelle Android-Beta von WhatsApp heruntergeladen hat, kann auf die Videofunktion zugreifen. Es gibt allerdings kein eigenes Icon für die Videotelefonie, du musst genauso auf das Telefonhörer-Symbol tippen, wie wenn du einen Sprachanruf tätigst.

Mit der neuesten Beta von WhatsApp (vorerst nur für Android) klappen nun auch Videotelefonate, vorausgesetzt der Gesprächspartner hat auch diese Version installiert

Mit der neuesten Beta von WhatsApp (vorerst nur für Android) klappen nun auch Videotelefonate, vorausgesetzt der Gesprächspartner hat auch diese Version installiert.

Dann allerdings hast du die Wahl zwischen „Sprachanruf“ und „Videoanruf“. Voraussetzung für einen Verbindungsaufbau bei einem Videoanruf ist, dass dein Gesprächspartner ebenfalls über die Funktion verfügt, also ein Android-Phone und die aktuelle Beta-Version 2.16.318 installiert hat. Andernfalls schlägt der Anruf fehl.

Download via APK Mirror

Wer nicht im Beta-Programm registriert ist und dennoch die Videoanruffunktion mal testen möchte, kann die aktuelle Version von APK Mirror herunterladen.