Here One: Erste Lieferungen verschickt, durchweg positives Feedback

11. November 2016 Kommentare deaktiviert für Here One: Erste Lieferungen verschickt, durchweg positives Feedback Kommentar(e)

Vor einiger Zeit suchten auf Kickstarter spezielle In Ear-Headsets nach Unterstützern: Die Here One sollten tollen Sound mit einigen zusätzlichen Funktionen verbinden. Nun wurden die ersten Samples versendet und die ersten Testeindrücke sind durch die Bank hervorragend.

Auch interessant: Instagram: Update bringt drei neue Funktionen für Stories

here-one

Wer also noch auf der Suche nach einem etwas exklusiveren Weihnachtsgeschenk ist, ist mit den Here One vielleicht gut beraten. Seit Anfang des Monats werden die ersten Einheiten verschickt, Vorbestellungen werden aber weiterhin entgegengenommen. Kann also sein, dass es zu Weihnachten nur ein Gutschein für die Teile wird, nächstes Jahr sollten sie aber auf jeden Fall im Einzelhandel auftauchen.

299 US-Dollar kosten die In Ear-Knöpfe. Mindestens zwei Stunden Musikvergnügen sind damit kein Problem, über das mitgelieferte Case lassen sich die Dinger noch zwei weitere Male auch unterwegs laden. Die Verbindung wird über Bluetooth hergestellt, die Knöpfe sind absolut kabellos und können auch unabhängig voneinander getragen werden. Die ersten Tests sind allesamt positiv, wie ihr beispielsweise bei den Kollegen von TechCrunch nachlesen könnt. Wir informieren euch natürlich, sobald die Here One im Handel erhältlich sind.

Quelle: TechCrunch

auf Facebook teilen auf Google+ teilen auf Twitter teilen
oliver

Oliver Janko   Redakteur

Studiert in Wien und schreibt Reportagen, Tests und Reviews für die Printausgaben des Verlags. Bei Fragen – Facebook, Google+ und Co. sind allzeit bereit.

Facebook Profil Google+ Profil

Kennst du schon unsere Magazine?

Alle Magazine anzeigen