(Foto: Facebook)

(Foto: Facebook)

Facebook hat kürzlich einige neue Features vorgestellt, die der bestehenden Business-Page Funktion mehr Leben einhauchen soll. Ein zentrales neues Element in den USA ist die Kooperation mit Delivery.com, einem großen Lieferservice, sowie anderen lokalen Kinos etc.

Im Falle von Delivery.com ist es möglich über Facebook eine komplette Essensbestellung zu erledigen. Weder ist ein Account bei Delivery.com nötig, noch das Verlassen der Facebook-Page.

Das ist vor allem für Facebook vorteilhaft, da der Gewinn hauptsächlich mit Anzeigen auf der eigenen Plattform erwirtschaftet wird. Für Delivery.com können sich so neue Kunden und Aufträge ergeben, zumal der Kunde sicherlich von einem einfachen Bestellprozess profitiert.

Quelle: Quartz