Weihnachten steht vor der Tür – und damit auch die alljährliche Frage, was man den Liebsten denn so unter den Weihnachtsbaum legen soll. Krawatten, Socken und Gutscheine zeugen nicht zwingend von Kreativität, unsere smarten Gadgets hingegen schon. Wir haben uns überlegt, was der begeisterte Technikfan denn gerne geschenkt bekommen würde. Gefunden haben wir 16 coole Präsente, vom Bastelroboter für die Kids über smartes Barzubehör bis hin zu Smartphones und Kameras. Sämtliche Produkte sind mit den wichtigsten Daten, dem Preis und natürlich einem Link zur Bestellseite versehen – damit Sie keinen Stress haben und sich auf ein besinnliches Fest freuen können.

Bastel-Lernroboter – Elektronik für die Kleinen

Handy statt Baby-Rassel, Tablet statt Bilderbuch? Das muss nicht sein. Was wir aber befürworten, ist die spielerische
Auseinandersetzung mit Technik. Was früher der Technikbaukasten war, ist heute “Zowi”, ein spielerischer Lernroboter.

Der sieht aus wie ein Dominostein mit Plattfüßen, ausgestattet mit Ultraschallsensoren, LED-Feldern und einem Soundgenerator. Er erkennt Hindernisse und kann sich rudimentär bewegen. Durch ein Mikrofon reagiert er auch auf Geräusche. Das Innovative an dem Roboter ist aber seine Lernfähigkeit. Er kann mehr, je mehr man sich mit ihm beschäftigt. Über eine eigene Nutzeroberfläche können Kinder die Steuerung selbst programmieren. Auch die physische Komponente wird angesprochen: Das Spielzeug lässt sich bis auf die Platinen zerlegen und wird so buchstäblich begreiflich. Klasse!

BQ Zowi – Maße: 140 x 150 x 93 mm  – Gewicht: 461 g  – Akku: 4.040 mAh, max. 8 Stunden Spielzeit  – hier erhältlich

Moonwalk Zowi kann nicht nur tanzen wie Michael ­Jackson, sondern dank seiner vier Servomotoren auch vor-, zurück- und seitwärts watscheln. Das macht er automatisch oder auf Befehl. Programmieren Über eine spezielle Software lernen die Kleinen, Zowi für Ihre Zwecke zu programmieren.

Moonwalk – Zowi kann nicht nur tanzen wie Michael ­Jackson, sondern dank seiner vier Servomotoren auch vor-, zurück- und seitwärts watscheln. Das macht er automatisch oder auf Befehl.
Programmieren – Über eine spezielle Software lernen die Kleinen, Zowi für Ihre Zwecke zu programmieren.

Robuster Begleiter – Smartphone mit Wärmebildkamera

Beim CAT S60 handelt es sich nicht nur um ein beinahe unzerstörbares Smartphone, dank sinnvoller Features ist es auch ein treuer Begleiter auf Baustellen und im Outdoor-Bereich. So lässt es sich beispielsweise als Unterwasserkamera nutzen, Tiefen bis zu fünf Meter machen dem Gerät bis zu einer Stunde nichts aus. Noch spannender ist allerdings die integrierte Wärmebildkamera. Sie erlaubt dem Nutzer eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten, beispielsweise lässt sich das Entweichen von Wärme rund um schlecht isolierte Fenster erkennen. Darüber hinaus werden Menschen und Tiere selbst bei absoluter Dunkelheit sichtbar.

Das Display des CAT S60 misst 4,7 Zoll in der Diagonale, für ausreichend Power sorgt ein achtkerniger Prozessor, dem 3 GB
Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der Akku hält problemlos über einen Tag durch.

CAT S60 – Display: 4,7 Zoll HD  –  Akku: 3.800 mAh – Prozessor: Snapdragon 617 – Kamera: 13 MP/ 5 MP  – hier erhältlich

11

Unzerstörbar:  Das Druckgussgehäuse aus Aluminium schützt das Innenleben zuverlässig vor äußeren Einflüssen. Wasserdicht: Wassertiefen von bis zu fünf Meter überlebt das CAT S60 problemlos. Wärmebild- Kamera:  Das robuste Outdoor- Phone besitzt als weltweit erstes Gerät eine integrierte Wärme- bildkamera.

Digitaler Block – Vom Papier auf das Tablet

Die ideale Kombination aus analogem Notizbuch und modernster Technik. Das Bamboo Slate aus dem Hause Wacom gibt es in zwei Größen, DIN A4 und DIN A5. Warum die Angaben im Papierformat? Weil Sie genau darauf schreiben und zeichnen. Das heißt, Sie erstellen Ihre Skizzen und Notizen wie gewohnt auf Papier, verwenden dabei aber den speziellen Stift das Bamboo Slate. Mit einem Knopfdruck lässt sich das handschriftliche Werk dann in eine digitale Datei verwandeln, die Sie einfach in der zugehörigen App speichern. Natürlich lassen sich Ihre Notizen damit einfach und rasch teilen und bearbeiten. Mit einem zusätzlichen Cloud-Abo können Sie die gespeicherten Dateien auch als Vectordatei exportieren und weiter bearbeiten. Ebenfalls praktisch: Das Handschrift-zu-Text-Feature erspart Ihnen das manuelle
Abtippen der Handschriften.

Wacom Bamboo Slate – Formate: DIN A5 / DIN A4 – Gewicht: 264 g / 472 g – Akku: max. 8 Stunden Laufzeit  – Konnektivität: Bluetooth  – Preis: € 129,90 / € 149,90 – hier erhältlich

 

12

Zwei Größen:  Je nach Einsatzzweck haben Sie die Wahl zwischen zwei Modellen, im A4- und im A5-Format. Ab in die Wolke: Dank der Cloud-Anbindung können Sie mit jedem Gerät auf Ihre Dateien zugreifen. Die App steht für Android- und iOS-Geräte kostenlos im jeweiligen Store zur Verfügung.

Rollender Roboter – Die Macht ist mit dir

Nicht nur Darth Vader verfügt über übermenschliche Kräfte, auch Sie können künftig Dinge aus der Ferne bewegen. Beim „Sphero BB-8“ handelt es sich um einen kleinen Roboter im Star Wars-Look, der über das Smartphone gesteuert wird. Viel cooler ist aber das separat erhältliche „Force Band“. Das registriert Ihre Bewegungen und überträgt die Befehle an den kleinen Roboter. Wenn Sie die Hand ausstrecken, rollt er beispielsweise nach vor, seitliche Bewegungen lassen BB-8 in eine Richtung einschlagen. Sein Kopf haftet übrigens magnetisch auf der sich drehenden Kugel, wodurch sich bei hohen Geschwindigkeiten ein besonders cooler Effekt ergibt. Vorlagengetreue Soundeffekte und Bewegungsmuster verleihen dem Kerlchen fast menschliche Züge. Ein Muss für alle jüngeren und älteren Star Wars-Fans!

Sphero BB-8 – Maße: 12,3 x 13,5 x 22,5 cm  – Gewicht: 567 g  – Akkulaufzeit: ca. eine Stunde – Konnektivität: Bluetooth  – hier erhältlich

13

Treuer Begleiter: BB-8 rollt auf Schritt und Tritt an Ihrer Seite und ist sogar in der Lage, rudimentäre Gefühle auszudrücken. Machen Sie den rollenden Robo also besser nicht wütend.

Kabelloses Hörvergnügen – Byron BT & Byron BTA

Mobiles Hörvergnügen hat einen neuen Namen: Byron. Die beiden kabellosen In-Ears von beyerdynamic verbinden guten Klang mit hohem Tragekomfort und einfacher Bedienung. Musik und Telefongespräche werden beim Byron BT und Byron BTA drahtlos per Bluetooth übertragen. Das bietet bei einer Akkulaufzeit von bis zu 7,5 Stunden und dank seiner universellen 3-Knopf-Fernbedienung eine neue Flexibilität für unterwegs. Durch den Einsatz des Qualcomm aptX®-Codecs ist eine Bluetooth-Übertragung in bester Klangqualität garantiert. Der gewohnt hervorragende Klang sorgt für absolute Freude beim Musikhören. Für Apple-Geräte eignet sich vor allem der Byron BTA, da dieser zusätzlich den vom Hersteller verwendeten AAC-Codec unterstützt. Das perfekte Geschenk für alle Musikliebhaber!

Byron BT – Klang: ausgeglichen & kraftvoll  – Übertragung: Bluetooth – Codec: Qualcomm aptX®  – Spielzeit: Bis zu 7,5h  – Ladezeit: Ca. 2h, – Micro-USB  – UVP: € 99,-  hier erhältlich

14

Überall dabei: Die kabellosen Kopfhörer sind schnell verstaut und damit Ihr treuer Begleiter für unterwegs. Und: Sie können sich stets über hervorragenden Sound freuen.

What else? – Für Fans der braunen Bohne

Was gibt es besseres als eine heiße Tasse Kaffee am Morgen, um Körper und Geist aus dem Bett zu bekommen? Und was wäre, wenn der Nespresso schon fertig zubereitet auf Sie wartet, wenn Sie sich aus dem Bett geschwungen haben? Genau das macht diese feine Maschine. Die Nespresso Prodigio lässt sich per App programmieren, Sie können also einen fixen Zeitpunkt für die Zubereitung einstellen. Außerdem verwaltet die Anwendung für iOS und Android die Kapseln, die zur Zubereitung benötigt werden. Damit wissen Sie immer, ob noch genug Vorrat im Haus ist. Und zu guter Letzt warnt Sie die Maschine auch noch, wenn eine Wartung ansteht. Drei verschiedene Tassengrößen, eine große Auswahl an Sorten und maximal 25 Sekunden Aufheizzeit runden das Angebot ab.

Nespresso Prodigio – Maße: 11,95 x 37,4 x 25,5 cm – Gewicht: 2,95 kg  – Konnektivität: Bluetooth  – hier erhältlich

15

Programmieren Praktisch: Mit einer App legen Sie fest, wann Ihre Nespresso Prodigio den Kaffee zubereiten soll und wie groß die Tasse ist.

Extraspeicher für Mobilgeräte – Praktische Speicherlösungen

Wohin nur mit den ganzen Weihnachtsfotos? Aber nicht nur die benötigen eine Menge Speicherplatz, auch Dokumente, Filmsammlungen oder die Lieblingsplaylist verbrauchen den wertvollen Festspeicher. Die Lösung: Speicherkarten und Flash-Laufwerke. Genau die hat der Hersteller SanDisk im Portfolio, in zahlreichen Ausführungen und mit vielen durchdachten Extras. Sämtliche Produkte zeichnen sich durch schnelle Datengeschwindigkeiten und großzügige Speicherplatzkapazitäten aus. Egal ob Sie Apple- oder Android-Geräte nutzen, für beide Lager hat SanDisk passendes Zubehör im Angebot. Damit aber nicht genug: Mit dem Connect Wireless Stick streamen Sie Musik und Filme auf bis zu drei Geräte gleichzeitig. Die Produkte von SanDisk sind in unterschiedlichen Kapazitäten bis zu 256 GB erhältlich, 16 GB Mindestkapazität sind mittlerweile Standard.

iXpand Flash-Laufwerk – Preis: ab 49,99 Euro – Connect Wireless Stick – Preis: ab 33,99 Euro – Extreme microSD™  – Speicherkarten – Preis: ab 22,99 Euro – Ultra Dual USB-Laufwerk 3.0 – Preis: ab 8,99 Euro – hier erhältlich

16

SanDisk Ultra® Dual USB-Laufwerk 3.0 – Perfekt für die Datenübertragung von Smartphone zu PC. Mit USB 3.0. (1)

SanDisk ­Extreme® microSD™ Speicherkarten – Mit verschiedenen Kapazitäten erhältlich, das Maximum liegt bei satten 256 GB. (2)

SanDisk Connect™ Wireless Stick – Bis zu 200 GB an Daten können Sie auf diesem Stick speichern. Die Besonderheit: Über eine passwortgeschützte WiFi-Verbindung streamen Sie die Inhalte an bis zu drei Geräte gleichzeitig. (3)

SanDisk® iXpand™ Flash-Laufwerk – Zur Übertragung von Dateien zwischen iPhones, iPads oder Macs. Mit USB 3.0 und bis zu 128 GB Speichervolumen. Mit der neu entwickelten iXpand App erstellen Sie Fotos und Videos und sichern diese direkt auf dem Laufwerk. (4)