Die Frage bei einer neuen Smartwatch ist die ­gleiche wie bei einem neuen Smartphone: Wo liegen die Vorteile des Nachfolgers, gibt es echten Fortschritt?Einfach zu beantworten ist das auch bei der klugen Uhr von Samsung nicht. Auf der Haben-Seite ­stehen zunächst einmal GPS, was zuvor nur der 3G-Version vorbehalten war, statt mit 3G werden Daten nun über LTE bezogen oder versandt. Das Display löst noch gleich auf, ist aber ein bisschen größer geworden. Der ­entscheidende Unterschied könnte die Aufstockung des Akkus ­bringen. 380 statt 300 mAh bedeuten ein Plus von rund 27%. Wenn die vier Tage Durchhaltevermögen, die Samsung verspricht, dadurch auch wirklich erreicht werden können, spräche das eher für einen Wechsel als der um 256 MB gewachsene Arbeitsspeicher.

1

Preis: EUR 450,- / Maße / Gewicht: 49 x 46 x 13 mm / 57 (62) g / Akku: 380 mAh (3 – 4 Tage) Konnektivität: Bluetooth 4.2, WLAN n, (LTE) / Dichtigkeit: IP68 / bit.ly/gear_s3