Kopfhörer, die nie mehr verloren gehen können. Dafür sorgt der Hersteller des Bluetooth-Headsets „Klipfone“. Die Kopfhörer-/Mikrofon-Kombination ist immer griffbereit.

(Fotos: Klipfone LLC)

(Die Idee ist simpel, aber die Wirkung ist toll: Das Klipfone kann nicht verloren gehen. Fotos: Klipfone LLC)

Das „Klipfone“ ist ein – nach Angaben seines Herstellers „stylish geformtes“ und „ultradünnes“ – Bluetooth-Headset. Das ist aber nicht das Besondere an dem Headset. Die Besonderheit ist vielmehr, dass das Klipfone sich einfach und ohne weiteres Zubehör an ein Smartphone anklipsen lässt. Das bedeutet, vorbei sind die Zeiten, wo man herkömmliche Headsets erst suchen und dann hervorkamen musste. Außerdem: Der Akku des Headsets wird aufgeladen, wenn Sie es an einer USB-Buchse anstecken. Das Aufladen wird mit 2 Stunden angegeben, die Gesprächszeit beträgt 4 Stunden, die Bereitschaftszeit 160 Stunden.

Gedacht ist das Klipfone für die iPhone-Modelle 6 und 7 sowie für „aktuelle Android-Smartphones mit gleicher Höhe“. Also vor der Bestellung die iPhone-Maße ermitteln.

Vorbestellen können Sie das Klipfone aktuell für 32 US-Dollar. Finaziert wird über die Crowd. Wenn diese Finanzierungskampagne bei Indiegogo Erfolg hat, dann sollen die ersten Geräte im Herbst 2017 ausgeliefert werden.

Quellen: Klipfone LLC, Klipfone bei Indiegogo