Die Frage, die die Android-Fanwelt in regelmäßigen Abständen beschäftigt: Wie wird die nächste Version des mobilen Betriebssystems heißen? Android 8.0 dürfte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen, der Name ist aber noch unbekannt. Nun ist aber immerhin ein erster Hinweis aufgetaucht.

Auch interessant: Technik: Wir haben das Acer Liquid Z6 Plus getestet!

(Foto: Mondelēz International)

(Foto: Mondelēz International)

Hiroshi Lockheimer, seines Zeichens Chef der Android-Abteilung von Google, hat einen etwas kryptischen Tweet abgegeben. Darin zu sehen: Eine Torte, die seitlich mit Oreo-Cookies verziert ist. Das muss natürlich nicht viel bedeuten oder könnte ein gefinkelter Trick sein. Aber: Android 8.0 wird zweifellos einen mit dem Letter „O“ beginnenden Namen bekommen, alles andere wäre extrem unrealistisch. Und da ist die Auswahl an verfügbaren Bezeichnungen nicht allzu groß, weshalb „Oreo“ schon länger seine Runden in der Gerüchteküche dreht.

Wenn nun also ein ranghoher Mitarbeiter von Google einen derartigen Hinweis gibt, kann das durchaus als ein erstes Zeichen in Richtung endgültige Namengebung gewertet werden. Ausschließen kann man aber eben auch nicht, dass es sich dabei nur um einen Scherz handelt. So oder so müssen wir abwarten, in absehbarer Zukunft werden sich die Meldungen zum Thema wohl ohnehin mehren. Welcher Name würde euch gefallen? Wir freuen uns über Kommentare!

Quelle: Lockheimer@Twitter, via Curved