Bei Shell können Sie ihre Spritrechnung bald vom Auto aus bezahlen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Jaguar, eine spezielle App und Apple Pay oder Paypal.

Auch interessant: Stromversorgung per WLAN

Der Britische Traditions-Autobauer ist eine Partnerschaft mit Shell eingegangen, durch die das Zahlen an der Tankstellenkasse der Vergangenheit angehören soll. Ist das Smartphone mit dem Infotainment des Wagens verbunden, wird vor dem Tanken einfach eine PIN und die Nummer der Zapfsäule eingegeben. Danach wird einfach die Zahlung bestätigt, und die Fahrt kann weitergehen. Noch ist der Service nur für bestimmte Jaguar-Modelle und auch nur bei Shell in Großbritannien verfügbar. Bald soll er aber international und für alle aktuellen Modelle der Marke sowie die der Schwestermarke Land Rover angeboten werden. Als Bezahlmöglichkeit soll außerdem Android Pay hinzukommen.

Quelle: Youtube