Das finnische Unternehmen legt unter der Leitung von HMD Global dieses Jahr sein Smartphone-Comeback hin – kündigt dieses Facebook-Video ein weiteres Gerät zum MWC 2017 in Barcelona an?

Auch interessant: Technische Daten des Nokia E1 geleaked

Bild: Nokia

In einem gestern auf der Facebook-Seite Nokia Mobile veröffentlichten Video – in dem das Nokia 6, das nur in China erscheint, gezeigt wird – kündigt das Unternehmen kryptisch an: „More announcements to follow on February 26th…“. Ein Hinweis auf ein weiteres Android-Smartphone der Finnen?

Das Datum liegt nur einen Tag vor dem Start des Mobile World Congress in Barcelona – üblicherweise stellen zahlreiche Hersteller ihre neuen Geräte auf dem MWC selbst oder kurz davor der Öffentlichkeit vor. Vielleicht möchte Nokia also die Gunst der Stunde nutzen und mit einem neuen Gerät die Schlagzeilen der Technikpresse dominieren, bevor es in der Ankündigungs- und Vorstellungsflut rund um den MWC untergeht.

 

Nokia wollte bisher keine weiteren Informationen zu dem Thema bekannt geben. Es bleibt also abzuwarten, was genau uns Ende Februar erwartet – möglicherweise könnte es sich um das kürzlich in die Öffentlichkeit gelangte Nokia E1 handeln.

Quelle: The Next Web