Wenn die Gerüchte stimmen, dann wird Nokia bald ein Smartphone auf den Markt bringen, das sich als ernsthafte Konkurrenz für die Spitzenmodelle anderer Hersteller erweisen könnte.


Auch interessant: Neues Nokia-Tablet mit 18,4-Zoll-Diagonale

(Foto: Nokia)

(Foto: Nokia)

Gerüchte über ein Flaggschiff-Smartphone von Nokia gibt es schon seit einiger Zeit. Beispielsweise hieß es, dass das Unternehmen im Januar auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas ein derartiges Gerät namens „Nokia P1“ am Qualcomm-Stand vorgestellt hat. Nokia jedoch widerspricht diesem Gerücht und betont, dies sei lediglich ein Referenzgerät gewesen.

Auf YouTube ist nun ein Video aufgetaucht, in dem das „ Nokia P1“ zu bestaunen ist. Dabei handelt es sich allerdings nur um ein unautorisiertes Konzeptvideo, das auf diversen Gerüchten basiert.

Zu diesen Gerüchten gehört die Information, dass das Smartphone über 6 GB Arbeitsspeicher und 256 GB Massenspeicher verfügt, den Snapdragon-835-Prozessor verwendet und einen 5,3-Zoll-Bildschirm bietet.

Quelle: Concept creator