In China sind geleakte Fotos des neuen HTC One X10 aufgetaucht. Möglicherweise erscheint es bereits auf dem MWC in Barcelona.

Auch interessant: Das Gionee M2017!

Bild: Weibo

Der Nachfolger des Budget-Phones HTC One X9 ist wie dieses wohl hauptsächlich für Märkte wie Indien vorgesehen. Die aktuellen Bilder, die auf der chinesischen Microblogging-Plattform Weibo erschienen sind, ähneln denen, die bereits Anfang Januar von dem bekannten Leaker Evan Blass veröffentlicht wurden. Sie zeigen ein Smartphone im Aluminium-Unibody-Design. Auf der Rückseite ist ein Fingerprint-Sensor zu sehen, welchen das Vorgängermodell noch nicht besaß.

Technisch handelt es sich beim One X10 nach bisherigen Gerüchten um ein 5,5-Zoll-Gerät mit Full-HD-Auflösung, in dessen Inneren ein MediaTec-Helio-P10-Prozessor werkelt, unterstützt von 3 GB RAM. Der interne Speicher soll 16 GB groß sein. Preislich ist die Rede von 1200 chinesischen Yuan, das sind umgerechnet etwa 165 Euro.

Quelle: Android Police