Seinem Seriennamen Blade wird dieses Gerät deutlich mehr gerecht als seine Brüder. Mit nicht einmal 7 Millimetern Dicke ist es gerade in der 5,5-Zoll-Klasse ein echter Flachmann und obendrein sehr leicht.Auch deshalb entspringt es optisch einer höheren Preisriege, der Kunststoffrücken fühlt sich aber nicht ganz so wertig an. Bei der Ausstattung sticht ein hinten liegender Fingerabdrucksensor heraus, der nicht nur entsperren kann, sondern über den sich auch der Zugang zu einzelnen Apps und Daten einschränken lässt. Sogar eine Verschlüsselung sieht die Software vor. Weniger praktisch ist der Umstand, dass man in geschossene Bilder nicht sofort hineinzoomen kann. Man muss dazu erst von der Kamera- in die reguläre Galerie-App wechseln. Echte Schwächen gibt es beim günstigen Großen aber nicht.

Android: 6.0 / Display: 5,5“, 1.280 x 720 Pixel / CPU: 4 x 1,3 GHz / RAM: 2 GB / Speicher: 16 (+32) GB / Kamera: 13 MP, 8 MP / Akku: 2.540 mAh / Maße / Gewicht: 152 x 75 x 6,9 mm / 133 g / Extras: LTE, Dual-SIM, Fingerprintsensor

t